Sukhothai ist die älteste Hauptstadt des thailändischen Reichs und erreichte seine Blütezeit im 13. Jahrhundert. Von dieser Ära zeugen mehr als 200 Ruinen die im und um den historischen Park zu besichtigen sind. Dieser Historical Park befindet sich allerdings außerhalb der aktuellen Stadt. Um genau zu sein 12 Kilometer außerhalb der heutigen Stadt Sukhothai. Neben den Kleinbussen die Bretter auf der Ladefläche genagelt haben geht es auch mit dem Motorroller oder dem Fahrrad. Mein persönlicher Favorit ist das Fahrrad, das kannst Du dann auch mit in den Park nehmen. Hier macht sich ein Drahtesel sehr gut, die Wegstrecken sind ganz schön weit.

Anfahrt nach Sarajevo

Wien – Vom Flughafen in die City

Es gibt viele Wege nach Wien, einer davon ist die Fahrt mit der ÖBB. Der Fahrkartenschalter befindet sich direkt vor dem Zugang zu den Gleisen. Wer es eilig hat nimmt stattdessen für 21 EUR den CAT (Schnellzug) in die Stadt. Dieser fährt ohne Zwischenhalt als Expresszug bis in die Innenstadt durch. Für alle die entspannter reisen ist die Regionalbahn mit knappen 25 Minuten die perfekte Lösung. Für unschlagbare 3,99 EUR gibt es auf Gleis 1 die Optionen: Hauptbahnhof oder Wien Mitte. Also vorher mal checken welche Station näher am Reiseziel dran ist.

Wien – Anreise mit dem Bus

Für alle die nicht aus Deutschland kommen sondern eher durch die Welt jetten kann ich den Flixbus aus Bratislava sehr empfehlen. 60 Minuten Fahrtzeit und die Haltestelle ist gleich neben der U-Bahn U3.Alles sehr komfortabel und Bratislava ist eine Reise wert. Geht natürlich auch von Wien in Richtung Bratislava.

Hostels und Hotels in Sarajevo

Empfehlungen lesen oder alle bei Agoda oder Booking.com auflisten lassen!

Saam Seher Hotel

Sehenswürdigkeiten in Sarajevo

Ewige Flamme

Restaurant Apetit

Restaurant Zeljo

Lateinerbrücke

Kathedrale Herz Jesu

mehr Highlights in Sarajevo