Sukhothai ist die älteste Hauptstadt des thailändischen Reichs und erreichte seine Blütezeit im 13. Jahrhundert. Von dieser Ära zeugen mehr als 200 Ruinen die im und um den historischen Park zu besichtigen sind. Dieser Historical Park befindet sich allerdings außerhalb der aktuellen Stadt. Um genau zu sein 12 Kilometer außerhalb der heutigen Stadt Sukhothai. Neben den Kleinbussen die Bretter auf der Ladefläche genagelt haben geht es auch mit dem Motorroller oder dem Fahrrad. Mein persönlicher Favorit ist das Fahrrad, das kannst Du dann auch mit in den Park nehmen. Hier macht sich ein Drahtesel sehr gut, die Wegstrecken sind ganz schön weit.

Ankunft in Kathmandu

Kathmandu – Anreise mit dem Flugzeug

Während die Reisen aus Europa nicht nur teuer, sondern auch beschwerlich sind, habe ich für unter 100 EUR einen Direktflug aus Bangkok ergattert. Billig Airline fliegen immer nur in ihrem Kontinent. Da Nepal noch zu Asien gehört, bringen Dich Thai Lion und Air Asia in etwas mehr als 3 h sicher nach Kathmandu. Versuche mit Gepäck unter 7 kg zu reisen, dann entfällt für Dich nicht nur ein großer Kostenblock beim Ticket sondern auch stundenlanges Anstehen am Gepäckband, was wohl in Kathmandu Standard sein soll.

Vom Flughafen Kathmandu (KTM) in die Stadt 

 

Hostels und Hotels in Kathmandu

Empfehlungen lesen oder alle bei Agoda oder Booking.com auflisten lassen!

OYO 297 Hotel Aayam 

Sehenswürdigkeiten in Kathmandu

Sehenswürdigkeit

mehr Highlights in Kathmandu

  • Prater
  • Wiener Riesenrad
  • Scholarium
  • Stephandom
  • Schloss Belvedere
  • Yppenmarkt
  • Mariahilfer Straße
  • Vienna International Centre
  • Hundertwasserhaus
  • Donau Trampolin
  • Donau Turm
  • Millennium Tower
  • Schloss Schönbrunn
  • Schlosspark
  • Zoo Schönbrunn
  • Condomi Museum
  • Foltermuseum
  • Globen Museum
  • Josephinum
  • Museum der Illusionen
  • Prunksaal der Nationalbibliothek
  • Irrgarten in Schönbrunn
  • Technische Museum
  • Time Travel: Zeitreise durch Österreich