Shenzhen – Stadt der Zukunft

Shenzhen, direkt an der Grenze zu Hongkong, ist im Gegensatz zu der eigenständigen Sonderverwaltungszone Hongkong, ganz klar „Mainland“ China. Um Shenzhen zu besuchen benötigen Touristen ein eigenständiges China-Visum. Aber es gibt auch Ausnahmen. Wer nur für eine kurze Visite aus Hongkong heraus will, bekommt als  Tourist am Grenzübergang Hongkong-Shenzhen ein 5 Tage Besucher Visum. Dieses berechtigt NUR den Aufenthalt im Gebiet Shenzhen, nicht in anderen Teilen der Volksrepublik China. Interessant ist das Wohnungen in Shenzhen deutlich größer und besser sind als 30 Kilometer entfernt in Hongkong. Hier gab es Apartments zum halben Preis  Eine Einreise von Hongkong nach Shenzhen und zurück, ist also ohne große Probleme möglich: Von Shenzhen nach Hongkong bleibt dem Touristen im Moment verwehrt, kann sich aber täglich ändern. Hier einfach beim Auswärtigen Amt vorbeischauen.

Von Hongkong nach Shenzhen

Wenn Du kein Visum für die Volksrepublik China besitzt, weklches Du natürlich nur in der Botschaft deines Heimatlandes beantragen kannst., für deutsche Staatsbürger also Berlin, dann ist die Anzahl der Übergänge nach Shenzhen beschränkt. Das Besuchsvisum welches 5 Tage gilt, gibt es nur an bestimmten Grenzübergangen. Einer davon ist Lo Wu welchen ich auch persönlich genommen habe. Die blaue U-Bahn Linie fährt aus Hongkong City direkt bis an die Grenze. Nur aussteigen und dann den Massen folgen.

Grenzübergang Lo Wu (Hongkong – Shenzhen)

Immigration Office 1. Stock

1. Wartenummer (im Office links) ziehen.

2. Pass – Bilder am Automaten (kostenlos) machen.

3. Weißen Zettel (auch außerhalb des Office) ausfüllen.

4. Warten bis dein Nummer aufgerufen wird.

 

Dann Office Runde.

1. Runde: Deine Wartenummer wird aufgerufen um den Pass und den weißen Zettel abzugeben.

2. Runde: Deine Nummer wird aufgerufen um 168 RMB zu bezahlen (Cash oder Visa)

3. Runde: Deine Wartennumemr wird aufgerufen und Du bekommst Deinen Pass mit dem Visum.

 

Grenzübergang.

1. Fingerabdrücke scannen

2. Gelben Zettel ausfüllen und Visumnummer eintragen

3. Beim Schalter anstellen und die Grenze überqueren

FERTIG, willkommen in China!

Öffentliche Verkehrmittel in Shenzhen

 

Hostels und Hotels in Shenzhen

Empfehlungen lesen oder alle bei Agoda oder Booking.com auflisten lassen!

Service Apartments by AirBnB

Sehenswürdigkeiten in Shenzhen

Painting Village

SEG Electronic Market

Splendid China Park

Essen in Shenzhen

Streetfood / Strassenküche

Ku Fung Restaurant

Blue Frog

Dim Sum Restaurant

Ritz Carlton Shenzhen