Deutsche Botschaft Israel

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
3, Daniel Frisch Street, 19. Stock
64731 Tel Aviv

Telefon: +972 3 693 13 13
Fax: +972 3 696 92 17

Allgemeiner Notruf 100 / Feuerwehr 102 / Unfallrettung 101

Reisevorbereitung Israel

Ein kleines Land von der Größe Hessens und der dreifachen Einwohnerzahl Berlins. Alles sehr überschaubar und doch voller Geschichte und Wirrungen. Durch meine Reise von Jordanien nach Sinai habe ich Israel bei Eilat nur geschnitten und werde eine ausführliche Reise in das Land der Juden auf jeden Fall nachholen.

Statistische Daten

Hauptstadt: Jerusalem
Sprache: Hebräisch 43%, Arabisch 18%
Fläche: 22.070 km²
Einwohner: 8.712.000
Einwohner pro qm: 394,4
Durchschnittverdienst / Jahr: 32.991 EUR
Kaufkraft Index: 72,1

Zeitumstellung

Zeitzone
Israel Standard Time (IST)
Israel Standard Summer Time (ISST)

Differenz
Deutschland Winterzeit: +1:00 Stunde
Deutschland Sommerzeit: +1:00 Stunden

Visabestimmungen Israel

Der Aufenthalt in Israel ist für deutsche Staatsbürger, die nach dem 01.01.1928 geboren wurden, für 90 Tage ohne Visum möglich. Vorsicht bei den Stempeln an den Grenzübergängen, israelische Stempel können Euch die Einreise in andere Länder verwehren. Gerade die arabische Welt verweigert gerne die Einreise, wenn ein israelischer Stempel im Pass ist. Ich hatte bei der Durchreise von Jordanien auf den Sinai gebeten, seperat zu stempeln und bekam einen extra Einreiseschein den ich mitführen musste. Damit lässt sich der Stempel im Pass vermeiden. Die Israelis selbst mögen bei der Einreise keine Stempel aus muslimischen Ländern wie Malaysia oder Indonesien. Diese können zu einer längeren Sicherheitsbefragung oder Verweigerung der Einreise führen.

Mein Tipp: Ein Zweitpass für die unterschiedlichen Stempel mitführen.